St. Marienkirche Bernau, Foto: S. Steinheisser
St. Marienkirche Bernau

Aktueller Gemeindebrief

Partner-Links

Dorfkirche Ladeburg
Kulturprogramm

Förderverein
St. Marien:

www.altemusik-bernau.de


Evangelische Grundschule Bernau
Friedhofsverwaltung
der evangelischen
Kirchengemeinde
St. Marien Bernau

Login Website


Die Seite für Kids, Konfis, Teamer*innen and more…

kirche mit kindern2

 

Liebe Kinder in Bernau, Börnicke, Ladeburg und Willmersdorf, liebe Eltern,

ich hoffe, es geht euch allen gesundheitlich gut und ihr seid wohlauf!

Seid alle herzlich gegrüßt aus meinem Homeoffice.
Mein Urlaub ist nun beendet und es heißt auch für mich sich in der neuen Situation zurechtzufinden. Und es heißt auch, dass wir uns vermutlich eine ganze Zeit lang nicht in den unterschiedlichsten Gruppen wie gewohnt sehen können, um miteinander zu reden, zu spielen zu basteln, Geschichten zu hören oder Andacht zu halten. Das heißt aber andere Möglichkeiten einfach mal ausprobieren, um miteinander in Kontakt zu bleiben oder vielleicht auch ganz neu in Kontakt zu kommen, heißt auch die Kinder- und Familienseite hier nun zu aktualisieren.

Ich habe mich über die Woche ein bisschen umgesehen und wirklich tolle Ideen gefunden, damit Kirche auch für Kinder erlebbar bleibt. Zum Beispiel mit der KiKiKo-Challenge für die gerade vergangene Woche. Probierts doch einfach mal aus. Eure Ergebnisse könnt ihr mir gerne per Mail, Whatsapp oder Telegramm zuschicken, am besten gleich mit einer Erlaubnis es hier auf der Homepage der Kirchengemeinde
St. Marien hochladen zu dürfen, dann wird es sichtbar für alle und viele können sich daran freuen.

→ KiKIKo-Challenge

Außerdem habe ich 2 interessante Links gefunden um in der Zeit vor Ostern Gottesdienst zu feiern, als Kinder oder gemeinsam als Familie. Vielen von euch ist das Erzählen der Geschichten nach godly play® ja schon vertraut. Und wenn nicht – macht nichts, einfach mal ausprobieren. Hier sind die ersten beiden Gottesdienste der vergangenen 2 Wochen, sicher ein schöner Einstieg:





Soweit von mir für diese Woche. Mit der KiKiKo-Challenge und anderen Ideen melde ich mich dann in der kommenden Woche wieder.

Vielleicht habt ihr ja noch Geschwister, haben Sie ja auch Kinder im Kindergartenalter. Da habe ich ein schönes Bilderbuch gefunden, was den größeren Kitakindern das derzeitige Geschehen kindgerecht nahebringt, es kann gerne nicht-kommerziell weiterverbreitet werden.

→ Bilderbuch

Und für die Größeren hilft vielleicht dieses kleine Erklärvideo der
Dt. Gesellschaft für Psychologie:



Gerne könnt ihr / können Sie mich auch anrufen, ich bin (fast) jederzeit für ein Gespräch zu erreichen, auch für Seelsorgerliches oder auch einfach nur mal so zum Quatschen, wenn euch danach ist 😉 unter der Nummer 0178 5134326

Ich vermisse euch, bin aber sehr froh, dass wir noch Anfang März mit vielen von euch einen bunten und fröhlichen Familiengottesdienst feiern konnten. Zuversichtlich bin ich, dass wir (gemeinsam) durch diese schwierige Zeit kommen werden und weiß wir sind dabei nicht allein. So grüße ich euch mit dem Psalmvers: Seid getrost und unverzagt, alle die ihr auf Gott vertraut. In diesem Sinne

Bleibt behütet! Eure Claudia

PS: Eine tolle Idee ist die Regenbogenaktion, die aus Italien kommt und nun schon fast bundesweit läuft, vielleicht wäre das etwas für den Anfang. Egal ob mit Fingerfarbe, Krepppapier oder als Ausmalbild, egal ob zum Danke sagen oder einander Mut machen, gestaltet euren Regenbogen und bringt ihn gut sichtbar im Fenster an, damit jedes Kind bei einem Spaziergang oder auf dem Weg zum Einkauf sehen kann: auch hier wohnen Kinder und auch wenn wir nicht zusammen sein können, so sind wir doch nicht alleine. Alles wird gut – wir bleiben zuhause!

→ Regenbogen - Malvorlage zum Runterladen


↑ nach oben

Joomla Template by Joomla51.com